Follow us

IST AMELA® WIRKLICH EINE TOMATE?

Es liegt wohl an ihrem süßen und intensiven Geschmack, dass unsere Kunden Amela® oft für eine Obstsorte halten.

Wir möchten nicht nur gute Tomaten produzieren, sondern vor allem Ihre Geschmackswünsche erfüllen.

Probieren und entdecken Sie selbst das Besondere an Amela®.

DAS AMELA®-KONZEPT

Eine Tomate, die nicht ist wie alle anderen. Das schlichte Äußere von Amela® verbirgt ein Innenleben, das Sie vom ersten Bissen an faszinieren wird.

DIE AMELA®-ERFAHRUNG

Ein perfektes Gleichgewicht aus starken Kontrasten: süß und säuerlich in einem. Die hohe Qualität von Amela® sorgt für ein außergewöhnliches, direktes und intensives Geschmackserlebnis.

AMELA® IST EINMALIG

Die Positionierung der Marke ist einmalig: herausragende Qualität und Schlichtheit, konzentriert in einem Angebot von einzigartigem Wert und unvergleichlichem Geschmack.

AMELA®-ANBAU

Im Allgemeinen können Tomaten keine Saccharose speichern. Mit unserem Know-how entsteht jedoch Amela®, eine Tomate mit intensivem Aroma und Geschmack sowie einem hohen Grad Brix, zahlreichen Nährstoffen und Aminosäuren.

SCHMACKHAFT UND DELIKAT

Eine Tomate mit einem delikaten Gleichgewicht

zwischen Süße und Säure, die durch ihren

einzigartigen Geschmack besticht.

EINFACH KÖSTLICH

Amela® schmeckt roh in Scheiben geschnitten

ohne Dressing einfach köstlich. Genuss pur.

GARANTIERTE QUALITÄT

Jede unserer Amela®-Tomaten muss

strenge Kontrollen durchlaufen. Nur so können

wir beste Qualität gewährleisten.

Amela® entstand 1996 in Japan und ist dort heute eine äußerst beliebte Tomatensorte. Zwei große Unternehmen verbinden Kulturen und Know-how, um dem Verbraucher eine einzigartige Tomate anzubieten.

GIPFEL & SONNE: AMELA® IST EINE FUSION VON KULTUREN

Pico del Veleta und Fuji: Diese beiden Berge sollen das neue Bündnis symbolisieren.

Im Hintergrund die Sonne, nicht nur als Symbol für die spanische mediterrane Kultur, sondern auch für die Geschichte Japans, die auch auf der Flagge des Landes abgebildet ist.

 

JAPANISCHE KULTUR

Kultiviert

Althergebracht

Einzigartig

MEDITERRANE KULTUR

Vital

Kraftvoll

Vielfältig

JAPAN

Amela® entstand 1996 in Japan und ist dort heute eine äußerst beliebte Tomatensorte und zudem führend bei Tomaten mit hohem Grad Brix.

Dank der speziellen Anbaumethode kann Amela® einen höheren Süßegrad erreichen als eine gewöhnliche Tomate. Amela® bedeutet „süß“ im japanischen Dialekt der Stadt Shizuoka.

Beim Anbau von Amela® setzt man auf kleinere Pflanzen zugunsten von Geschmack und herausragender Qualität.

Masa Inayoshi, Geschäftsführer und Gründer von Amela®.

Anlagen der Cooperativa La Palma in Carchuna, Granada.

ESPANIEN

Zwei große Unternehmen verbinden Kulturen und Know-how, um dem Verbraucher eine einzigartige Tomate anzubieten.
Dank der Weitergabe des Know-hows wird Amela® in Südspanien nach den traditionellen Techniken hergestellt und soll mithilfe der Cooperativa La Palma den europäischen Markt erobern.